LIVE | MUSIC | WORDS | GUESTS | STUFF | CONTACT | HOME
LIVE    + + +    kommende Auftritte    |    vergangene Auftritte


30. Oktober 1999
(7)
in Leipzig /Werk II, Little Sista Sk8 Cup mit Full Speed Ahead und Second Revenge

An dieser Stelle muß ich mal einklinken. Monate später (heute, 22.Mai 2000) bin ich erst fähig, über meinen ersten Gig mit den Jungens zu schreiben. Die Energie hat mich derartig umgerissen, dass sämtliche Lieder in einem Blackout verschwanden. Und da hatte ich bei zwei Wochen Proben wirklich genug Zeit. Nun was soll ich sagen, es war laut, es war schnell, es war geil und laut. Vor allem laut. Die parallel nebenher fahrenden Boarder auf der Pipe wollten ja übertönt werden. Und das schafften wir, Second Revenge mit einem ihrem coolen Sound und Groove und Full Speed Ahead mit Hilfe ihres eigens importierten Fanblocks. So füllte sich die Halle erst gegen Ende richtig und genauso schnell leerte sie sich auch wieder als der Sänger in der Zugabe das Konzert abbrach mit den Worten, auf dem berühmt berüchtigten Connewitzer Kreuz (nebenan) würden Faschos warten. Dem war nicht ganz so. Doch die Antifa sorgte allein für genug Aufregung. Dazu gehörte die Plünderung des Supermarktes (Marke unwichtig), kokeln mit Mülltonnen und Dixieklos und Steinzielwerfen auf Polizeiautofrontscheiben. Alles in allem eine unvergessliche Nacht mit viel zu lachen über uns und die liebe Polizei, welche uns eine super kleinbürgerliche Show lieferte. Dieser grüne Hintergrund sollte immer wiederkehren (siehe Konzert am 8. Jan. in der nato) und vielleicht wird er es auch noch ein paarmal. Es geht doch nichts über ein bisschen Adrenalin. Was sein muss, muss sein. Auch der nächste Gig ... b

zurück