LIVE | MUSIC | WORDS | GUESTS | STUFF | CONTACT | HOME
STUFF    + + +  Links | Fotos | Newsletter | Videos | Internetseite 2000  

 LINKS

Bands / Sonstiges
(lokal)

Born Cool
Devil Connection
sixpoundgod
Maladjusted
Warp Noin
Full Speed Ahead
S.U.F.F.
((tam))
Backseats
Boiled Kilt
Plaque
Roter Stern Leipzig
FF dabei Booking
Velocity Sounds Rec.
Urban Souls

Bands
(global)

Anti-Flag
Rancid
Suicide Machines
NOFX
Lagwagon
Good Riddance
ALL

Musik


waste of mind
book your own fucking life
visions club guide
punkbands.com
trust-zine.de
Flight 13 mailorder
interpunk.com

Welt / Politk


good night white pride
left-action
indymedia
amnesty international
tageszeitung
zmag
le monde diplomatique
telopolis

Link Austausch


17 Year Locust

No Use For A Name
Broken Violence (zine)
Donots
sxhc.de
chicago-jazzz
olaph pro audio

 FOTOS


With Full Force Open Air 2001



Bandfotos



Im Studio: Herbst 2000



und weitere Live Fotos


 NEWSLETTER

   


VIDEOS
Warnung: Die Videos haben alle eigentlich schon längst ihr Verfallsdatum überschritten, sind absoluter Trash in miesester Qualität. Viel Spaß.

days from now
(April 2000)

Das ist ein Live-Mitschnitt vom April 2000 als wir in Bayreuth spielten.




Video Genre: underground live trash

 

don't hesitate
... 710 kb (real video)

music: don't hesitate
video: live in der mb (11.April 1999) - geschnitten von Marcus
Video Genre:


home made music video trash

 

special guest in Erfurt (D)....
38 K ...... 80 K

music: ist einfach passiert
video: Auftritt in Erfurt am 23.09.2000. Zufälligerweise hielt sich der Kraut-Sänger im Publikum auf und musste natürlich unseren Auftritt "stören".

video genre: underground live trash

 

Im Studio
(Herbst 200)

Hier sind ein paar Szenen aus dem Tonstudio im Herbst 2000. Sääsh, Benne und Titus (Maladjusted) jammten los auf den Harmonien von "a new world".

video genre: home video trash



WEBPAGE 2000

Hier könnt ihr nochmal die Seite anschauen, die FIFTY50 bis zum Sommer 2002 begleitet hat. Dabei gibt es bestimmt noch die eine oder andere Sache zu entdecken. Für Nostalgiker.